Herren-Systemtraining

mit Christian Thomas

 jeden Donnerstag

19-21 Uhr

Nächste Termine

Keine Termine

Ein Norddeutscher Titel geht nach Rudow!

Gelungen ist dies Romeo mit seinem Doppelpartner von Hertha Benjamin Schulwitz. Sie sind nun in der Jugend 18 Norddeutscher Meister, welche ein toller Erfolg. Den kann er übrigens in den nächsten drei Jahren wiederholen, da er drei Jahre noch in dieser Altersklasse besitzt.

Im Finale besiegten die beiden die andere Berliner Paarung Janz/Kanan mit 3:1.

 

Im Einzel erreicht Romeo in der Jugend 18 Platz 6 und schrammt somit nur hauchdünn an der Quali zur deutschen Meisterschaft vorbei. Dies ist aber gar nicht schlimm, da er im März noch zur deutschen Meisterschaft der Jugend 15 fährt und eine Top 16 Platzierung anvisieren wird.

Betreuer Olli war vor Ort und sieht den Erfolg folgendermaßen: Romeo hat in dieser Saison sich spielerisch sehr weiterentwickelt und kann mittlerweile sehr erfolgreich auf einem höheren Niveau agieren, dabei ist sein Spiel längst noch nicht ausgereift. Mit hartem Training im Rückschlag und Eröffnungsbereich sowie einer Verbesserung seiner Mentalität ist gar nicht abzusehen, wohin es gehen kann. Platz 6 ist auch einfach ein verdammt gutes Ergebnis und die Niederlagen zeigen Ihm auch auf, worin er gut ist und wo Verbesserungen erreicht werden müssen.

 

 

 

Back to Top